ITI - Deutschland
Deutsches Zentrum des Internationalen Theaterinstituts
iti world
  • Save the Date: Theater der Welt 25.05. bis 11.06.2017

  • Verständigung // Understanding - 60. Jahrestag des deutschen ITi-Zentrums , 26 November 2015, Akademie der Künste, Berlin

  • Das Freie Theater im Europa der Gegenwart

  • ITI Jahrestagung Berlin, 2016 (Foto Anna Rozkosny)

Theaterpreis des Bundes 2017

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters MdB, lobt erneut den THEATERPREIS DES BUNDES aus.

Für den Theaterpreis 2017 können sich öffentlich geförderte, kleine und mittlere Theater sowie Häuser des Freien Theaters der Bundesrepublik Deutschland bewerben, die einen regelmäßigen Spielbetrieb mit wechselnden künstlerischen Produktionen in einer eigenen Spielstätte realisieren.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung bis zum 20. März 2017  mehr

Internationale Übersetzerwerkstatt Mülheim

„Brückenbauer für den Dialog zwischen den Kulturen“
Künftig jedes Jahr: Internationale Übersetzerwerkstatt Mülheim. Für 2017 Teilnehmer*innen aus 11 Ländern ausgewählt.

Die Internationale Übersetzerwerkstatt, zu der das deutsche Zentrum des Internationalen Theaterinstituts (ITI) seit 1985 zusammen mit dem „Stücke“ Festival Übersetzer*innen und Theaterexpert*innen nach Mülheim einlädt, wird nicht mehr biennal, sondern mit sofortiger Wirkung im jährlichen Turnus stattfinden. Das kündigte ITI-Direktor Thomas Engel vor dem Hintergrund der Vorstellung des diesjährigen „Stücke“-Programms in Mülheim an.  mehr

ITI ARTISTS RIGHTS NEWSFEED

Informationsportal

touring-artists.info ist das Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler. Es wird ergänzt durch das Angebot einer individuellen persönlichen Beratung.  mehr
Im Bereich  Refugees welcome stellt touring artists Informationen, Hinweise und Erfahrungen zusammen, die sich an geflüchtete Künstlerinnen und Künstler in Deutschland richten sowie an Kunst- und Kulturschaffende in Deutschland, die mit Geflüchteten arbeiten (möchten).

Mime Centrum Berlin

Das MCB, ein ständiges Projekt des deutschen ITI Zentrums, ist ein offener Ort der Produktion, Weiterbildung und des internationalen Austausches. Die  Mediathek bietet Zugang zu über 8.000 Videokumentationen von Tanz und Theater.  mehr
Das MCB bietet täglich ein fachspezifisches Bewegungstraining für Darsteller aller Genres an. Das Training beinhaltet Übungen zu Kraft, Stimme, Präsenz und Körpersprache.  mehr